Feriencamps

Junior Language Club organisiert Ferienprogramme mit unseren Sprachcamps in den Oster-, Sommer- und Herbstferien für die Sprachen Englisch, Deutsch als Fremdsprache, Spanisch und Französisch.

Ostercamps

Unsere beliebten JLC-Ostercamps finden in den beiden 4-tägigen Schulferienwochen statt

Sommercamps

In den 6 Schulferienwochen in NRW: Sommerspaß und Sprachen Lernen gehen im JLC Hand in Hand

Herbstcamps

Herbstcamps, die wir in den beiden Ferienwochen organisieren, sind das perfekte Sprungbrett zum Erfolg im Spracherwerb

Aktuell

Ostercamps 2023

Unsere Ostercamps 2023 starten bei Bambini und Kids in der ersten, viertägigen Schulferienwoche (03.04. – 06.04.2023) morgens um 9:15 Uhr und enden um 13:15 Uhr (4 Stunden täglich). Die Teen-Camps finden an den Nachmittagen von 13:30 bis 17:30 statt (4 Stunden täglich).

Dieselben Uhrzeiten gelten auch in der zweiten, ebenfalls viertägigen Schulferienwoche (11.04. – 14.04.2023).

Unsere Camps

Ein Ziel, drei Wege:

Wir bieten zu gleichen Zeiten drei unterschiedliche Camps an: die üblichen Regulären Camps, die intensiveren Camps Plus, und die beliebten Premium Camps. „Plus“ und „Premium“ bedeutet hier: weniger Teilnehmer, ambitiösere Lernziele, intensiver und effektiver, zielstrebiger und schneller zum Erfolg!

Reguläre Camps

  • Min. 8 bis max. 10 Teilnehmer
  • Schwerpunkte: Interaktive Kommunikation, altersgerecht interessante, abwechslungsreiche Aktivitäten und Spiele

Camps Plus

  • Min. 6 bis max. 7 Teilnehmer
  • Schwerpunkte: Freies Sprechen und aktives Zuhören, sinnvolle Abwechslung lerngerichteter Aktivitäten mit Spaß & Spiel

Premium Camps

  • Min. 3 bis max. 5 Teilnehmer
  • Schwerpunkte: die sehr geringe Teilnehmerzahl ermöglicht den Immersionseffekt; individuelles Engagement sichert Lernerfolge

Altergruppen der JLC-Camps

Wir organisieren unsere Feriencamps für Kinder vom Vorschulalter (ab ca. 4 Jahren) bis hin zum Mid-Teen Alter (ca. 16 Jahre). Die Gruppen werden nicht nur niveaugerecht zusammengestellt, sondern wir achten auch sehr darauf, dass die Alterspanne unter den Teilnehmern nicht mehr als ca. 1,5 Jahre beträgt.

Kleinkinder (vormittags-Camps)

    • 3,5- bis 4,5-jährige
    • 5- bis 6-jährige
    • 6- bis 7-jährige

Schulkinder (vormittags-Camps)

    • 7- bis 8-jährige
    • 9- bis 10-jährige
    • 11- bis 12-jährige

Teens (nachmittags-Camps)

    • 12,5- bis 13,5-jährige
    • 13,5- bis 14,5-jährige
    • 15- bis 16-jährige

Beratung:

 Haben Sie eine Frage? Sprechen Sie uns einfach an!

+49 (0) 211 93 67 15 66

Fit für Schule mit JLC

Unser Motto – „Spielend Sprachen Sprechen“ – ist und bleibt der Eckstein unseres Konzepts, doch dieses Jahr schreiben wir diese Überschrift ganz groß: „Fit für Schule“. Das heißt: wir werden uns noch mehr Mühe geben, all das, was die Kinder am der Schule lernen – und dieses Jahr womöglich nicht so wirklich lernen konnten – durchs Kommunikative zu ergänzen und auch noch die entstandenen Lücken zu füllen.

Wir werden weiterhin nicht vergessen, mit den Kindern Spaß zu haben und sie durch relevante, altersgerechte Aktivitäten zu motivieren, denn wir wissen ganz genau: Motiviertes Lernen verzehnfacht den Lernerfolg! Doch diesmal werden wir öfter als sonst die Themen aus dem „klassischen“ Lernen aufgreifen und durcharbeiten. Wir wollen, dass unsere Kinder am Schuljahresbeginn sowie während des Schuljahres besser da stehen und fitter in der Zielsprache sind. Unsere intensiven Campwochen mit hochmotivierten und erfahrenen muttersprachlichen Lehrern machen es möglich!

Unser Bonus für Sie:

Keine Anmeldegebühr

Wir berechnen keine zusätzlichen Anmelde- oder Bearbeitungsgebühren.

Keine Materialkosten

Wir stellen Ihren Kidnern alle Materialen, die sie in den Camps brauchen, kostenlos bereit.

Sonderaktionen und Rabatte

Rabatte für Frühbucher, für Geschwisterkinder sowie für Buchungen mehrerer Camp-Wochen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Camp-Arten für welche Sprachen gibt es?

Alle Camp-Arten (Regulär, Plus und Premium) werden für alle Sprachen angeboten. Entscheidend am Ende ist es, wie viele Teilnehmer sich angemeldet haben, d.h., ob die Mindestteilnehmerzahl per jeweilige Gruppe erreicht worden ist. Daher bitten wir alle Interessenten, sich möglichst früh für die Camps Ihrer Wahl anzumelden. Oft kommt es vor, dass wir mehrere Parallelgruppen anbieten. Sollte jedoch die Mindestzahl nicht erreicht werden, kontaktieren wir dann alle angemeldeten Interessenten individuell, um gemeinsam über Alternativen zu sprechen: eine andere Camp-Art, verkürzter Kursumfang, etc.

Ab wann kann man sich anmelden?

In der Regel ist es möglich, sich jederzeit für die Camps in den 3 nächsten kommenden Schulferien (Ostern, Sommer, Herbst) anzumelden. (Z.B., im Monat Mai steht die anmeldung für die anstehenden Sommercamps sowie für die Camps in den darauffolgenden Herbstferien und die nächstjährigen Osterferien anzumelden.) Nutzen Sie bitte hierzu unser Online-Anmeldeformular oder sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie gern!

+49 (0)211 93 67 1566

Grafenberger Allee 78-80
D-40472 Düsseldorf

info@jlc-duesseldorf.com